Beiträge

 

  Manuelle Verfahren ( Ortho-Bionomy, FaszienTherapien, Rolfing, Osteopathie):

 

 

otho bionomy

 

 

Das einzige Lehrbuch der Ortho-Bionomy, super Bilder und eine sehr gut verständliche Theorie!

neuro reflex

 

 

Dieses Buch führt ein in das System der neurolymphatischen Reflextherapie, welches von den Osteopathen Chapman und Owens entdeckt wurde, und zur Behandlung von funktionellen Beschwerden innerer Organe und zur Diagnostik benutzt werden kann.

kraniosakral

 

 

Dieses Buch zeichnet sich besonders durch die hervoragenden Bilder aus und durch den resourcenorientierten Zugang zum Thema.

the human body

 

 

Sammlung der wichtigsten neuen Erkenntnisse rund um die Faszienforschung

anatomy trains

 

 

Ein wunderbares Buch eines Rolfers über Faszien, Fasziensysteme sowie Diagnose und Therapie. Ein Muß für jeden ganzheitlich interessierten Manual Mediziner.

periphere nerven

 

 

Barral, der Erfinder der Viszeralen Osteopathie, stellt hier ein Konzept vor, bei dem die peripheren Nerven im Zusammenhang mit dem ganzen Körper behandelt werden.

 

osteopat körper

 

 

Sanfte Körpertechniken nach dem Erfinder der Craniosakralen Osteopathie

 

angew physiolog

 

 

Alles rund um das Bindegewebe. In der 3. Auflage incl. eines Faszien Kapitels!

rolfing

 

 

Das Lehrbuch über die Strukturelle Integration nach Dr. Ida Rolf. Z.T. kompliziert geschrieben; keine Behandlungsanleitungen sondern nur anatomische, funktionelle und strukturelle Zusammenhänge des Körpers werden bis ins kleinste Detail erklärt.

 

rolfing flexibilität

 

 

Ein Rolfer erzählt Geschichten aus seinem therapeutischen Leben und erklärt an Hand der Patientenbeispiele bestimmte Gesetzmäßigkeiten der Therapeutischen Praxis.

 membrantechnik

 

Schwind gründete mit J.P. Barral die „Münchner Gruppe“, eine GBR für manuelle Therapien und stellt mit seinem Buch ein Faszienkonzept vor, welches Osteopathie und Rolfing verbindet. Sehr zu empfehlen.